Zu Land & Wasser

INOClean befasst sich seit der Gründung mit den stetig wechselnden Problematiken der Auftraggeber. Unser Ansporn ist es diesen Herausforderungen Herr zu werden und dem Kunden immer eine Lösung bieten zu können.



Aus diesem Grund haben wir erstmals Europaweit das erste Schiff mit den modernsten Techniken zur Reinigung von Heizung und Solaranlagen und sämtlichen anderen Anlagenwelche auf dem Binnen und See-Gewässern betrieben werden in Schiffen.



Vom Heimathafen (Bergkamen-Rünthe) startet die "Antje " in jedes Gewässer damit gerade die zusitzenden Heizungsanlagen die auf dem Wasser mehr gefordert werden als an Land dem Kapitän eine weiterhin angenehme Berufsschiffahrt ermöglicht, sowie um vertopften anderen Anlagen einen störungsfreien Weiterbetrieb zu schaffen.




Wie funktioniert

eine Reinigung auf Wasser?


Wir benötigen zur perfekten Auftragsplanung Fotos und technische Daten Ihrer Anlage. Bei Heizungsanlagen: Wie groß ist die zu beheizende Fläche? Handelt es sich um eine Fussbodenheizung oder haben Sie Heizkörper auf Ihrem Schiff?


Sobald unser 2-Mann-Team unsere Technik auf Ihrem Schiff installiert hat werden die Arbeiten identisch zur Vorgehensweise auf dem Land durchgeführt.

Unser Schiff ist mit den modernster Technik ausgestattet.


Wir verfügen über Stromaggregate, die mit Benzin betrieben werden. Dadurch ist die Energieversorgung für unsere vollständige Arbeitsdurchführung gesichert und nicht abhängig von der Schiffselektrik unseres Auftraggebers.


Wir verfügen über Hochdruckschläuche (Gesamtlänge 500 m), Tauchpumpen (um das Wasser zum Spülen aus dem See oder Binnengewässer zu ziehen) und ausreichend Beleuchtungsmittel.

TECHNISCHE DATEN UNSERES SCHIFFES

Länge

Breite

Höhe

Tiefgang

12 m

3,3 m

4,5 m

1,2 m

Jütlandstraße 14

D- 59368 Werne a.d. Lippe

02389 - 96 12 400

0176 - 70 778 303

Unsere Bürozeiten

MO – DO   7.00 bis 17.00 Uhr

FR               7.00 bis 14 Uhr 

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Akzeptieren