Heizwasser-Aufbereitung

HEIZWASSER-AUFBEREITUNG


Das Heizungswasser ist in jeder Anlage verschieden.


Ein Heizungssystem sollte immer Einzeln und Individuell betrachtet werden!


Man muss wissen, welche Materialien sind in der Heizung verbaut.

Stahl? Kupfer? Aluminium?


Alle Werkstoffe reagieren bei verschiedenen pH Werten und fangen an zu korrodieren.


Wir von INOClean nehmen Ihnen all diese Fragen ab und bereiten das Wasser nach den Richtlinien der VDI 2035 Teil 1 und Teil 2 auf.


Wir sind der Meinung, dass Chemie nicht die erste Lösung sein sollte.

Wenn schon Chemie, dann aus natürlichen Ressourcen hergestellt, damit sie für Mensch und Tier absolut unbedenklich ist.


Nachdem wir das Wasser aufbereitet haben, wird es nach 6 bis 8 Wochen erneut in einem Labor untersucht.

Den Laborbericht erhält der Anlagenbetreiber, als Nachweis zu seiner Anlage.


Erst wenn das Wasser den Richtlinien entspricht - ist unsere Arbeit erledigt.


Sie erhalten eine GARANTIE für korrosionsfreies Heizungswasser.


Diese Garantie ist mit einen Wartungsvertrag verknüpft.

Wir werden nun 1 mal im Jahr das Wasser im Labor untersuchen.


So ist Ihre Heizungsanlage sicher.

Heinrich-Hertz-Straße 16 

59423 Unna

Deutschland

02303 - 290 92 87

0176 - 70 778 303

Unsere Bürozeiten

MO – FR   8.30 bis 19.00 Uhr